Überspringen zu Hauptinhalt

HOTEL AM STUTTGARTER TOR

Nach dem Stuttgarter Tor wird gegenüber des Bahnhofs entlang der Burkhardt + Weber Straße mit dem Hotel das zweite Bauvorhaben in diesem Gebiet realisiert.

Projektbeschreibung

Investitionsprojekt der Zukunft – Business Hotel am Stuttgarter Tor

Das Gebäude mit seinen 7 Obergeschossen und seiner Fassade aus Betonfaserplatten fügt sich ideal in die bestehende Nachbarbebauung ein und führt dabei gleichzeitig die
hohen und optischen Qualitätsansprüche des Stuttgarter Tors fort. Für die insgesamt 140 Zimmer stehen im Erdgeschoss eine Bar/Lounge, sowie ein Frühstücksraum zur Verfügung. Mit seiner Auskragung in den Obergeschossen hin zur Burkhardt+Weber Straße und der Vollverglasung im Erdgeschoss entsteht eine großzügige und komfortable Eingangs- und Willkommenssituation für die Gäste.

HOTELBETREIBER „RIKU HOTELS“

Das RiKu Hotel ist bereits jeweils einmal in Ulm, Neu-Ulm, Weißenhorn, Pfullendorf und zweimal in Memmingen vertreten. Mit dem RiKu Hotel am Stuttgarter Tor eröffnet somit
das siebte Hotel dieser Kette. Konzeptionell wird es seinen Vorgängern ähneln:
Komfortable Zimmer ausgestattet mit state-of-the-art Technologie und qualitativhochwertigem Interieur. Dennoch dürfen sich Gäste bereits heute über zusätzliche, technische Finessen freuen. Ebenfalls neugierig macht der geplante, neue Look, welcher dem Corporate Design der RiKu Hotel Kette zwar treu bleiben, ihm jedoch einen Urban Vintage Twist geben wird. Die Betreiber, Eberhard Riedmüller, Marcus Krüger und Dominik Krüger – jeweils Geschäftsführer der Barfüßer Gruppe – sind überzeugt, dass die exponierte Lage in Bahnhofsnähe und in Verlängerung der Fußgängerzone, sowie die sehr gute Infrastruktur der Stadt das RiKu Hotel um ein weiteres attraktiv für Städte- und Geschäftsreisende machen wird.

Projektdetails

ca. 140 Zimmer

Foyer, Frühstückstraum, Bar/Loungebereich

Erdgeschoss + 7 Obergeschosse

Projektstatus: im Bau

Jetzt ganz einfach in nachhaltige Sachwerte investieren.

Profitieren Sie von einer Direktinvestition. Transparent, kontrollier- und fassbar.

An den Anfang scrollen