Skip to content

Über uns

Unternehmen

Nachhaltig in die Region investieren.

Wir sind davon überzeugt, dass Nachhaltigkeit sich in der Region beweist. Deshalb bauen und investieren wir gemeinsam mit unseren Partnern dort, wo Menschen zu Hause sind und schaffen sichtbare Mehrwerte, die das Leben und die Entwicklung von Stadt und Land nachhaltig verbessern.

Dafür entwickeln, bauen, verwalten und investieren wir in solide und sinnvolle Sachwerte wie Immobilien, Stadtquartiere und erneuerbare Energie.

4

Unternehmen

38

Mitarbeiter

1980

gegründet

4100

Menschen wohnen und arbeiten in Schöller SI Projekten

300000

Tonnen CO2-Ausstoß sparen unsere Erneuerbaren Projekte pro Jahr ein

50600

Solar Home Systeme installierte das von uns geförderte Start Up Solarworks

102900

m² verwaltete Wohn- und Gewerbeflächen

217

MW realisierte Geamtleistung

559

Mio EUR Projektvolumen under management

Nachhaltige Entwicklung

Unser Beitrag zu den globalen Entwicklungszielen

Im Jahr 2015 verabschiedeten die Vereinten Nationen die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“, um entscheidende globale Herausforderungen anzugehen. Diese Agenda umfasst 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung, bekannt als die Sustainable Development Goals (SDGs). Diese Ziele sind darauf ausgerichtet, eine bessere und nachhaltigere Zukunft zu fördern.
Auch wir tragen mit unserem Kerngeschäft aktiv dazu bei, die Ziele 7, 11 und 13 zu erreichen:

Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern

Mit regionaler Verbundenheit setzen wir seit 15 Jahren Zeichen für eine umweltbewusste Energieversorgung. Tag für Tag versorgen unsere Erneuerbaren Energien Projekte mehr als 280.000 Menschen mit sauberem und zuverlässigem Strom. Unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, unterstützen wir zudem das Start up Solarworks. So konnten bereits über 50.000 Solar Home Systeme in Mosambik und Malawi installiert und den Menschen vor Ort damit Zugang zu nachhaltiger Energie ermöglicht werden.

Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig machen

Wir sorgen für eine lebendige Stadtentwicklung und erzeugen ressourcenschonend Energie. Mit unseren Erneuerbaren Energien Projekten treiben wir die Energiewende voran und gestalten mit unseren Immobilien hochwertigen Lebensraum. Damit leisten wir einen Beitrag für die Gesellschaft und übernehmen Verantwortung.

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen

Als unabhängiges Inhaber- und Mitarbeitergeführtes Unternehmen entwickeln, bauen und investieren wir unter anderem in Windparks, PV-Freiflächenanlagen und Geothermie. Unser vorrangiges Ziel ist es, den größtmöglichen Mehrwert für die örtliche Bevölkerung zu schaffen. Dabei spielen Maßnahmen zum Klimaschutz eine zentrale Rolle. Durch unsere Projekte tragen wir zur Reduzierung von CO2-Emissionen bei und setzen uns kontinuierlich dafür ein, unseren eigenen CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Das Team

Wir bei Schöller SI setzen auf eine vertrauensvolle, faire und konstruktive  Zusammenarbeit mit Ihnen als Kunde und Geschäftspartner.

Unser Team

Historie

Unsere Meilensteine

Seit 1980 entwickeln, bauen, verwalten und investieren wir in solide und sinnvolle Sachwerte wie Immobilien, Stadtquartiere und erneuerbare Energie. Zahlreiche Referenzobjekte prägen die erfolgreiche Firmengeschichte, darunter das vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg ausgezeichnete Stadtquartier „Obere Wässere“ und das für beispielhaftes Bauen ausgezeichnete „Stuttgarter Tor“ in Reutlingen oder das Stadtquartier „Kaiserviertel“ in Pfullingen.

1980
1980

Gründung der heutigen Schöller SI Immobilien GmbH.

1985
1985

Erweiterung Firmenportfolio um Immobilienverwaltung.

1989
1989

Abgeschlossene Entwicklung und Realisierung Stadtquartier „Gartenviertel“ in Reutlingen.

1990
1990

Spatenstich Stadtquartier “Obere Wässere” in Reutlingen. Investitionsvolumen über 100 Mio. EUR.

1993
1993

Spezialisierung auf Gewerbeimmobilien und Stadtquartiersentwicklung.

1994
1994

Fertigstellung “Breuninger Sporthaus” in Reutlingen.

1996
1996

Fertigstellung 2. Bauabschnitt Stadtquartier Obere Wässere.

2004
2004

Fertigstellung der Bauabschnitte 3 – 5 im Stadtquartier Obere Wässere.

2007
2007

Bau der Reutlinger Markhalle.

2008
2008

Gründung der heutigen Schöller SI Erneuerbare GmbH.

2009
2009

Auszeichnung des Wirtschaftsministeriums des Landes Baden-Württemberg für das Stadtquartier „Obere Wässere“ in Reutlingen.

2014
2014

Über 100 MW in Erneuerbaren Energien realisiert.

2017
2017

Spatenstich “Stuttgarter Tor Quartier” in Reutlingen.

2018
2018

Fertigstellung 2. Bauabschnitt Kaiserviertel Pfullingen.

2020
2020

Neuer Firmensitz Stuttgarter Tor.

2021
2021

Spatenstich Bauabschnitt 4 Arbach Park in Pfullingen.

2022
2022

Eröffnung RiKu Hotel in Reutlingen.

2023
2023

Richtfest Haus 9 Arbach Park  in Pfullingen.

2024
2024

Baustart STUTTGARTER TOR Haus 3 in Reutlingen.

News & Presse

Neueste Meldungen

AFTER WORK BOWLING

Am 11. April hat das SCHÖLLER SI Team die Bowlingbahnen unsicher gemacht: Von Strikes bis zu Spare, das Team hat…

WINDPARK MAGOLSHEIM

Ein weiterer Meilenstein für die Zukunft: Wir freuen uns über den Genehmigungserhalt für den Windpark Magolsheim.Wir bedanken uns recht herzlich…

FROHE OSTERN

Das gesamte Team der SCHÖLLER SI wünscht frohe Osterfeiertage und eine wunderschöne Frühlingszeit!

An den Anfang scrollen